NEWS

10.02.2018

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: CRTD Dresden

Dresden, 8. Februar 2017 – Mit großer Freude erwartete das Dresdner Studienteam am Mittwoch das erste, in die POInT-Studie eingeschlossene, Kind zur Eingangsuntersuchung im neuen Studienzentrum Pädiatrie des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden. Im Rahmen dieser Untersuchung erhielt der 6 Monate alte Junge auch die erste Dosis des Studienmedikaments, welches er nun in den kommenden Monaten täglich einnehmen wird.
Zur großen Freude des gesamten Teams verewigte er sich bei seinem Besuch auch noch mit einem kleinen Fußabdruck auf dem Kampagnenplakat „ A World Without 1“.