NEWS

31.01.2018

 

 

 

 

 

Quelle: Stephan Wiegand

Dresden, 29. Januar 2018 – Die sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Dr. Eva-Maria Stange, hat am Montag das Studienzentrum Pädiatrie am Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden feierlich eröffnet. In den neuen Behandlungsräumen werden in den kommenden Jahren Kinder aus Sachsen, die an der Typ-1-Diabetes-Präventionsstudie POInT teilnehmen, regelmäßig untersucht.